Lego Spybotics

From XennisWiki
(Redirected from Bricx Command Center)
Jump to: navigation, search

Lego Spybotics ist der Name einer Produktserie der Lego Company, die die Modelle mit den Namen Gigamesh G60 (Lego-Nr. 3806), Snaptrax S45 (3807), Shadowstrike S70 (3808) und Technojaw T55 (3809) hervorgebracht hat. Die Bausätze enthalten jeweils einen programmierbaren Legostein mit zwei Elektromotoren, einem Berührungs- und Licht-Sensor sowie Lego-Technic-Elemente (Zahnräder, Achsen, Lochstangen usw.), um einen der vier Spybotics-Roboter zu konstruieren. (Wikipedia)

Lego Spybot

Lego spybot device.jpg

Computerverbindung

RS-232 (serielle Schnittstelle) zu VLL-Schnittstelle

Verbunden wird der Spybot über die VLL-Schnittstelle.

USB zu VLL

Hast du an deinem Computer keine RS-232 (serielle) Schnittstelle, kannst du stattdessen das Kabel an einen USB-Adapter anschließen (z.B. Digitus DA-70156 USB Seriell Adapter USB 2.0).

Im Geräte-Manager findest du schließlich unter Anschlüsse (COM & LPT) > USB Serial Port (COMx) den COM-Port, über den der Spybot mit dem PC verbunden ist.

Programmieren

Bricx Command Center (IDE)

Deinen Spybot kannst du u.a. mit Hilfe der IDE Bricx Command Center programmieren. Alternativ geht dieses auch mit dem Mindstorms SDK (Version 2.5), welches jedoch nicht mehr von Lego unterschützt bzw. weiterentwickelt wird.

Download und Installation

Erstes Programm schreiben

  • File > New
  • Schreibe dein Programm, für ein Beispiel siehe #NQC (Programmiersprache)
  • Speicher die Datei als NQC File (Endung .nqc)
  • Klick in der Menü-Leiste auf Download programm (Taste [F6]) und dann Run programm (Taste [F7])

NQC (Programmiersprache)

Not Quite C ist eine Programmiersprache mit C-ähnlicher Syntax für die "programmierbaren Legosteine" der Lego Mindstorms- und Spybotics-Produktserie. Eine IDE für Windows für NQC ist BricxCC (Wikipedia, NQC)

Ausführliche Hilfe: NQC

Beispiel

Hello.nqc

task main() 
{
   OnFwd(OUT_A+OUT_B); //Schalte die Motoren (Output A + Output B) ein
   Wait(400);          //Warte 4 Sek. 
   Off(OUT_A+OUT_B);   //Schalte die Motoren (Output A + Output B) aus
}

(Quelle: Lego Spybotics)

Siehe auch: Lego Spybot - Alle meine Entchen

Beispiele

Auf der Seite NQC Commands for the Spybot findest du eine ausführliche Erklärung zur Ausgabe- (Motoren, LEDs, ...) und Eingabesteuerung (Sensoren).

Software für programmierbare Legosteine

Steine

Weiteres

Übersicht

Name Platform Sprache Beschreibung
leJOS RCX, NXT Java Firmware
BrickOS Alternative LEGO Mindstorms OS RIS C, C++ Softwareumgebung
legOs Alternative Lego OS RIS C, C++ Softwareumgebung
EmuLegOS RCS - Emulator für logOS
LiNXT NXT - -
NXT++ NXT C++ Schnittstelle
Bricx Command Center NXT MindScript, LASM, C++, C, Pascal, Java, Forth IDE
Mindstorms SDK RCX, Scout, Spybotics SDK -
Microsoft Robotics Developer Studio - - -