Dualboot von Linux und Windows

From XennisWiki
Jump to: navigation, search

Ubuntu als zweites Betriebssystem

Eine gute Lösung ist, Ubuntu als zweites Betriebssystem neben einem anderen (z.B. Windows) auf dem Computer zu installieren. So kann man die Vorteile von Ubuntu genießen, hat aber auch keine Nachteile, da man im Fall der Fälle auf das andere Betriebssystem zurückgreifen kann.

Allgemeines

Mit Ubuntu kannst du auch auf die Windows Partion zufreifen, andersrum ist dies nicht möglich.

Anleitung

Erstes Betriebssystem installieren

Zuerst das andere Betriebssystem wie gewohnt installieren.

Speicherort

Entweder man installiert Ubuntu auf einer neunen Partion oder (wenn man hat) auf einer zweiten Festplatte.

Partion erstellen

Zunächst muss man eine der bereits vorhandenen Partionen verkleinern, um dann eine neue Partion zuerstellen:

  • Windows Vista: Systemsteuerung > System und Wartung > Verwaltung > Festplattenpartionen erstellen und formatieren
  • Windows XP: rechte Maustaste auf Arbeitsplatz > Verwalten > Datenspeicher > Datenträgerverwaltung

Zweites Betriebssytem installieren

Ubuntu wie gewöhnlich installieren, nur entsprechend als Speicherort die neuerstellte Partion bzw. die Festplatte auswählen.

Betriebssysteme starten

Beim starten des Computers kann man nun auswählen, welches Betriebssystem man starten möchte, da Ubuntu den Grub Bootloader mitinstalliert.

Fehler

Fehler:

  • Während der Ubuntu Installation erscheinen folgende Fehlermeldungen (X = irgendeine Zahl; x = irgendein Buchstabe):
[  XXX.XXXXXX] Buffer I/O error on device sr0, logical block XXXXXXXXX
[  XXX.XXXXXX] SQUASHFS error: sb_bread faild reading block XXXXXX
[  XXX.XXXXXX] SQUASHFS error: Unable to read fragment cache block [XXXxXXXX]
[  XXX.XXXXXX] SQUASHFS error: Unable to read page, block XxXXXxxX, size xXXx

Lösung:

  • Das CD- bzw. DVD-Laufwerk der Ubuntu CD wechseln.

Siehe auch

Dualboot von Vista und Ubuntu

Anleitung

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung für einen Dual-Boot von Vista und Linux findet auf der folgenden Seite

Bootloader

Als Bootloader kommt sowohl der Ubuntu Bootloader Grub sowie der Vista Bootloader in Frage.